CD „Tirol Trauma“ live

Tirol-Kabarett mit Texten und Musik

Stefan Abermann und das Musikkollektiv Tirol haben ein „Tirol Trauma“. Genau so heißt nämlich ihr aktuelles Album. Kabarettistische Texte treffen auf jazzige Musik und setzen das Land in ein buntes Licht. Stefan Abermann bürstet Tiroler Eigenheiten gegen den Strich und wirft einen humorvollen Blick auf Land und Leute. Vom Graukas bis zur wahren Geschichte der Entstehung des Tiroler Dialekts – „Tirol Trauma“ erklärt uns endlich, was wir an diesem Land nie verstehen werden. Das Album spielt mit Traditionen und Melodien – ist pointenreich und rhythmisch, liebevoll und kritisch, dabei aber stets augenzwinkernd und immer im Takt. Denn die Wahrheit ist: Tirol isch nit lei oans, sondern viele.

CD Tirol Trauma bestellen (inkl. Graukas live!)

„Tirol Trauma“ live – Gaudi ohne Hütte.

Die Zusammenarbeit von Stefan Abermann und dem Musikkollektiv Tirol entstand im Rahmen des Innsbrucker „Festivals der Träume“. Was dort als Tirol Traum begann, wird nun zum Tirol Trauma. Die bissigen Texte sorgten dort bereits für Begeisterung, nun gibt es sie als abendfüllendes Programm gesammelt zu hören.

Bei Interesse senden Sie mir doch eine Buchungsanfrage! Am besten über das Kontaktformular.